http://www.derendingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=885289
31.03.2020 11:04:46


Eingeschränkte Dienstleistungen der Verwaltungen, des Sozialdienstes Wasseramt und der EWD

Der Bundesrat stuft an seiner ausserordentlichen Sitzung  vom 16.03.2020 die Situation in der Schweiz neu als "ausserordentliche Lage" gemäss Epidemiegesetz ein. Alle Läden, Restaurants, Bars, Coiffures sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe werden bis am 19.04.2020 geschlossen.

Ausgenommen sind unter anderem Lebensmittelläden, Gesundheitseinrichtungen und auch die öffentliche Verwaltung.

Für die Einwohnergemeinde Derendingen steht die Gesundheit der Dorfbevölkerung an oberster Stelle. Daneben hat die Einwohnergemeinde aber auch die Verantwortung als Arbeitgeberin wahrzunehmen.

Aus diesem Grunde ist die Verwaltung ab sofort zu den ordentlichen Bürozeiten ausschliesslich telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Für die Dauer der eingeschränkten Erreichbarkeit werden nur die dringend erforderlichen Dienstleistungen erbracht.

Sie erreichen uns wie folgt:

Gemeindeverwaltung
(Schaltertermine nur nach Absprache)

032 681 32 32

info@derendingen.ch
Sozialdienst Wasseramt
Standort Derendingen
Standort Gerlafingen
(Schaltertermine nur nach Absprache)

032 681 32 20
032 674 46 60

info@sd-wasseramt.ch
info@sd-wasseramt.ch
EWD
(Der direkte Kundenkontakt ist gänzlich eingestellt)
032 681 33 00 ewd@derendingen.ch

Bei Fragen zum Coronavirus bitten wir Sie sich direkt auf der Homepage des Bundesamt für Gesundheit BAG www.bag.admin.ch zu informieren oder rufen Sie die Infoline Coronavirus Tel. +41 58 463 00 00 (täglich 24 Stunden) an.
Beachten Sie: Diese Infoline bietet keine medizinische Beratung an. Aufgrund der grossen Nachfrage kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem unten aufgeführten Hirtenbrief des Gemeindepräsidenten, welcher mit dem Azeiger vom 19.03.2020 verteilt wurde.

Wir sind sicher, dass wir diese schwierige Phase gemeinsam durchstehen. Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich und die Menschen in Ihrem Umfeld auf.

Das Gemeindepräsidium


Dokument Hirtenbrief.pdf (pdf, 431.1 kB)


Datum der Neuigkeit 18. März 2020
  zur Übersicht