Willkommen auf der Website der Gemeinde Derendingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Hundesteuer 2018

Hundesteuer 2018

Seit letztem Jahr existiert die physische Hundemarke nicht mehr, sodass ein persönliches Vorsprechen am Schalter der Gemeindeverwaltung nicht mehr nötig ist.
Der Einzug der Hundesteuer wird dieses Jahr wiederum auf dem Rechnungsweg erfolgen.

Die Hundesteuer beträgt pro Hund Fr. 120.00.

Die Fakturierung erfolgt mit einer Zahlungsfrist von 30 Tagen. Für verspätete Zahlung der Rechnung wird pro Mahnung eine Gebühr von Fr. 50.00 verrechnet. Von der Abgabepflicht befreit sind:

  • Hunde, die am Stichtag 1. April 2018 noch nicht 3 Monate alt sind
  • Diensthunde der Polizei, des Grenzwachtkorps und der Armee
  • Blindenführhunde

Als Basis zur Rechnungsstellung dienen die hinterlegten Daten in der nationalen Hundedatenbank AMICUS. Jede Hundehalterin und jeder Hundehalter ist selbst darum besorgt, dass die Daten in der Datenbank der Korrektheit entsprechen.
Der Tod oder die Weitergabe des Hundes ist der Gemeindeverwaltung resp. der Hundedatenbank AMICUS ebenfalls zu melden.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter der Telefonnummer 032 681 32 32.

Vielen Dank und freundliche Grüsse

Einwohnerdienste Derendingen

Datum der Neuigkeit 3. Apr. 2018

Gemeinde Derendingen

Adresse

Hauptstrasse 43, Postfach 51
CH-4552 Derendingen

Telefonzentrale
032 681 32 32
Telefax
032 681 32 31
E-Mail
info@derendingen.ch

Schalteröffnungszeiten

MO
08.00 - 11.00 14.00 - 18.00
DI-FR
08.00 - 11.00 14.00 - 17.00

Termine können auf Anfrage auch ausserhalb der Schalteröffnungszeiten vereinbart werden.